Samstag, 22. Oktober 2016

AHL: Ritten lässt Fassa keine Chance

Simon Kostner schnürte gegen Fassa einen Doppelpack (Foto: Max Pattis)
Badge Sportnews
Badge Local
Simon Kostner schnürte gegen Fassa einen Doppelpack (Foto: Max Pattis)

Italienmeister Ritten hat am Samstagabend wieder die Tabellenführung in der Sky Alps Hockey League übernommen. Die „Buam“ fertigten in Klobenstein die Falcons Fassa mit 8:1-Toren ab und überholten mit diesem Sieg Jesenice in der Tabelle. Ritten hat nun 30 Punkte und führt mit einem Zähler Vorsprung auf die Slowenen, die jedoch ein Spiel weniger ausgetragen haben.



Die Einzelheiten lesen Sie auf