Sonntag, 19. März 2017

Alex Insam fliegt mit italienischem Rekord erstmals in die Punkteränge

Alex Insam flog in Vikersund zu einem neuen italienischen Rekord (Foto: Pentaphoto)
Badge Sportnews
Badge Local
Alex Insam flog in Vikersund zu einem neuen italienischen Rekord (Foto: Pentaphoto)
Großer Erfolg für den Alex Insam beim Weltcup-Skifliegen im norwegischen Vikersund: Der Grödner Skispringer schaffte es bei der abschließenden Etappe der Raw-Air-Tour erstmals in die Punkteränge und sorgte ganz nebenbei für einen neuen italienischen Rekord.



Die Einzelheiten lesen Sie auf