Dienstag, 09. August 2016

Alle gegen weinende Dopingsünderin Jefimowa

Dopingsünderin Julija Jefimowa hat als Olympia-Zweite die Wut und Ablehnung der Schwimm-Welt zu spüren bekommen. Nach dem Rennen über 100 Meter Brust wurde die Russin im Becken von den Konkurrentinnen ignoriert, zuvor bekam sie am Montagabend (Ortszeit) bei ihrer Vorstellung Buhrufe und Pfiffe des Publikums zu hören.

Jefimowa hinter King: Die ausgebuhte Russin Julija Jefimowa (links) musste sich der Amerikanerin Lilly King (rechts) beugen.
Jefimowa hinter King: Die ausgebuhte Russin Julija Jefimowa (links) musste sich der Amerikanerin Lilly King (rechts) beugen. - Foto: © APA/AFP

stol