Donnerstag, 28. Februar 2019

Allegri verabschiedet sich aus sozialen Netzwerken

Massimiliano Allegri steht nach dem Spiel bei Atlético Madrid in der Kritik. © ANSA / GIORGIO BENVENUTI