Freitag, 30. April 2021

Amüsante Irrfahrt: Vettel fährt zur Box der Konkurrenz

Sebastian Vettel fuhr am Freitag in die McLaren-Box und musste anschließend selbst über seinen Fauxpass schmunzeln.
Badge Sportnews
Sebastian Vettel fuhr am Freitag in die McLaren-Box und musste anschließend selbst über seinen Fauxpass schmunzeln. - Foto: © APA/afp / GABRIEL BOUYS
Seine kurze Irrfahrt in der Boxengasse amüsierte auch Sebastian Vettel. Statt die wartende Crew bei Aston Martin anzusteuern, bog der 33-Jährige im Formel-1-Training von Portimão am Freitag zur McLaren-Garage ab.



Die Einzelheiten lesen Sie auf