Samstag, 29. September 2018

Andreas Seppi trifft in Peking auf den Ungarn Fucsovics

Andreas Seppi schlägt in Peking auf. © APA/afp / SAEED KHAN
Badge Sportnews
Badge Local
Andreas Seppi schlägt in Peking auf. © APA/afp / SAEED KHAN
Nach seiner Erstrunden-Niederlage letzte Woche in Shenzhen, schlägt Andreas Seppi ab Montag beim ATP 500-Turnier in Peking auf. Der 34-jährige Kalterer trifft zum Auftakt der „China Open“, die mit 4.658.510 Dollar Preisgeld dotiert sind, auf den Ungarn Marton Fucsovics.



Die Einzelheiten lesen Sie auf