Dienstag, 19. Mai 2020

Armstrong gesteht: „Habe schon mit 21 gedopt“

Armstrong spricht offen über seine Dopingvergangenheit.
Badge Sportnews
Armstrong spricht offen über seine Dopingvergangenheit. - Foto: © APA/epa / BENOIT DOPPAGNE
Der als Doping-Betrüger überführte Lance Armstrong hat zugegeben, „wahrscheinlich im Alter von 21“ mit Doping begonnen zu haben. Das sagte der US-Amerikaner in einer Dokumentation, die am 24. und 31. Mai auf dem Fernsehsender ESPN ausgestrahlt wird.



Die Einzelheiten lesen Sie auf