Mittwoch, 17. Oktober 2012

Armstrong verliert wegen Dopingaffäre Top-Sponsoren

Immer mehr Sponsoren wenden sich von Ex-Radprofi Lance Armstrong ab: Nach dem Sportartikel-Konzern Nike und der Brauerei Anheuser-Busch haben auch der Fahrradbauer Trek sowie die Fitnessstudio-Kette 24 Hour Fitness ihre Verträge mit dem früheren Superstar beendet.

stol