Dienstag, 09. Dezember 2014

Atlético, Real, Dortmund und AS Monaco sind Gruppensieger

Die letzten Vorrundenspiele der Champions-League-Gruppen A bis D haben die ersten acht Achtelfinalisten gekürt. Die größte Überraschung schaffte der FC Basel, der in Liverpool ein Remis erkämpfte und die "Reds" aus dem Rennen warf. Real Madrid hat als sechstes Team in der Champions-League-Geschichte alle sechs Vorrundenpartien gewonnen. Juventus Turin und Bayer Leverkusen spielen beide nur 0:0.

Die Basler dürfen jubeln: Sie haben auf Kosten von Liverpool das Achtelfinale erreicht.
Die Basler dürfen jubeln: Sie haben auf Kosten von Liverpool das Achtelfinale erreicht. - Foto: © LaPresse

stol