Samstag, 07. Oktober 2017

ATP Challenger Gröden: Fünf Südtiroler in der Qualifikation

Badge Sportnews
Badge Local
Heute Vormittag beginnt in St. Ulrich das „8. Sparkasse ATP Challenger Val Gardena Südtirol“, das mit 64.000 Euro Preisgeld dotiert ist. Gleich fünf Südtiroler bestreiten die Qualifikation: Die Grödner Jonas Ciechi, Erwin Tröbinger und Patric Prinoth sowie die Brixner Michael Kerschbaumer und Pietro Fellin, die allesamt eine Wild-Card vom Veranstalter bekommen haben



Die Einzelheiten lesen Sie auf