Montag, 28. Dezember 2015

Auch alpine Weltcups in Zagreb abgesagt

Der Schneemangel in Europa wirbelt den alpinen Weltcup-Kalender weiter kräftig durcheinander.

Der Slalom-Weltcup in Zagreb wurde abgesagt (Archivbild).
Der Slalom-Weltcup in Zagreb wurde abgesagt (Archivbild).

Nach den Speedrennen in St. Anton strich der Skiweltverband am Montag auch die für kommende Woche geplanten Slalom-Wettkämpfe in Zagreb.

Für beide Austragungsorte gibt es bereits einen Ersatz. Altenmarkt Zauchensee übernimmt für die Damen am 9. Januar eine Sprintabfahrt und am 10. Januar einen Super-G.

Die Technik-Rennen werden von Kroatien ins italienische Santa Caterina verlegt. Neue Termine sind der 5. (Damen) und 6. Januar (Herren). Das teilte die FIS am Nachmittag mit.

dpa

stol