Montag, 07. Oktober 2013

Aus für Trainer Wiesinger in Nürnberg

Nur zehn Monate nach der Beförderung zum Profi-Coach ist Trainer-Novize Michael Wiesinger seinen Job beim 1. FC Nürnberg schon wieder los. Einen Tag nach dem 0:5-Heimdebakel gegen den Hamburger SV beurlaubten die Franken den glücklosen 40-Jährigen, der sein Team in bisher acht Saisonspielen zu keinem einzigen Sieg in der Fußball-Bundesliga führen konnte.

stol