Donnerstag, 13. April 2017

Aus Spaß wurde Ernst: Über Alonsos Indy500-Ausflug

Der überraschende Ausflug von Fernando Alonso in die amerikanische IndyCar-Serie war zunächst nur als Scherz seines Vorgesetzten gedacht gewesen. Der verriet McLaren-Geschäftsführer Zak Brown.

stol