Sonntag, 24. Januar 2021

Ausgerechnet Wierer patzt: Staffel verpasst Podium knapp

Dorothea Wierer schoss vier Mal daneben, führte Italien aber noch ans Podium heran.
Badge Sportnews
Badge Local
Dorothea Wierer schoss vier Mal daneben, führte Italien aber noch ans Podium heran. - Foto: © APA/afp / MARCO BERTORELLO
Fast auf den Tag genau vor vier Jahren hatte Dorothea Wierer Italiens Damen-Staffel zum Abschluss der Weltcup-Woche in Antholz sensationell aufs Podest geführt. Eine derartige Überraschung war auch heute zum Greifen nah, doch dieses Mal zeigte ausgerechnet Wierer Nerven.



Die Einzelheiten lesen Sie auf