Samstag, 04. Juli 2015

Australier Dennis erster Spitzenreiter der 102. Tour de France

Der Australier Rohan Dennis ist der erste Träger des Gelben Trikots der 102. Tour de France.

Rohan Dennis
Rohan Dennis

Der Radprofi aus dem BMC-Rennstall setzte sich am Samstag in Utrecht im 13,8-km-Zeitfahren der ersten Etappe vor den Ex-Weltmeistern Tony Martin (GER/+5 Sek.) und Fabian Cancellara (SUI/+6) durch. 

Von den vier größten Anwärtern auf den Gesamtsieg im wichtigsten Etappenrennen der Welt schlug sich Vincenzo Nibali (ITA) als 22. Der Vorjahrssieger büßte 43 Sekunden ein und klassierte sich damit vor Christopher Froome (GBR), dem Tour-Sieger von 2013 (+50/39.), Zweifach-Gewinner Alberto Contador (ESP/+58/46.) und Nairo Quintana (COL/+1:01/57.).

apa

stol