Donnerstag, 1. Juli 2010

„Azzurri“ fangen unter Neo-Coach Prandelli ganz unten an

Wirklich viel erwartet hatten sich die Tifosi von Italien bei der Fußball-WM ohnehin nicht. Das Ausscheiden des Weltmeisters bereits in der Gruppenphase kam aber dennoch früher als erwartet. Doch das ist für Marcello Lippis Nachfolger Cesare Prandelli durchaus kein Nachteil.









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen