Donnerstag, 10. Februar 2011

„Azzurri“ feiern Auferstehung: „Bella Italia!“

Nach dem WM-Debakel in Südafrika hatte Italien im Fußball-Klassiker gegen Deutschland die nächste Pleite befürchtet. In Dortmund aber hat die neue „Squadra Azzurra“ alle überrascht: Die DFB-Elf, die „Tifosi“ und sogar ihren eigenen Trainer.

stol