Freitag, 16. März 2018

„Azzurri“ gehen im Team-Event unter

Alex Vinatzer war mit den „Azzurri“ beim Teamevent am Start. © pentaphoto
Badge Sportnews
Badge Local
Alex Vinatzer war mit den „Azzurri“ beim Teamevent am Start. © pentaphoto
Nichts zu holen gab es für die „Azzurri“ mit Alex Vinatzer beim Teamevent beim Weltcupfinale im schwedischen Are. Im Viertelfinale setzte es ein 0:4 gegen Deutschland. Der Sieg ging an Schweden.



Die Einzelheiten lesen Sie auf