Sonntag, 19. September 2021

Bagnaia gewinnt in Misano – Titelkampf geht in heiße Phase

Setzte sich souverän durch: Pecco Bagnaia. - Foto: © APA/afp / ANDREAS SOLARO

Bagnaia in Topform! Der Italiener führt das Feld in Misano über das ganze Rennen an und setzt sich in einem heißen Tanz mit Fabio Quartararo letztlich durch. Damit feiert er nach Aragon seinen zweiten Sieg in Folge und verkürzt seinen Rückstand auf Quartararo. Enea Bastianini feierte indes sein erstes Podium.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz


Alle Meldungen zu: