Samstag, 29. Juli 2017

Barça will PSG bei Neymar-Transfer vor UEFA verklagen

Der FC Barcelona will nach Medienberichten gegen Paris Saint-Germain bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) Anzeige erstatten, falls der französische Vizemeister den Katalanen den Weltstar Neymar abwerben sollte.

Laut dem FC Barcelona verstößt der PSG mit einer möglichen Verpflichtung des Brasilianers gegen das Financial Fair Play der UEFA.
Laut dem FC Barcelona verstößt der PSG mit einer möglichen Verpflichtung des Brasilianers gegen das Financial Fair Play der UEFA. - Foto: © APA/AP

stol