Donnerstag, 31. März 2011

Barcelona atmet auf: Verletzung von Messi nicht gravierend

Der FC Barcelona darf aufatmen. Die Verletzung von Weltfußballer Lionel Messi stellte sich nach einer Untersuchung am Donnerstag als nicht gravierend heraus.

stol