Samstag, 17. Oktober 2020

Die Azzurre schweben auf Wolke 7: „Wirklich schön“

Marta Bassino feierte ihren 2. Weltcupsieg.
Badge Sportnews
Badge Local
Marta Bassino feierte ihren 2. Weltcupsieg. - Foto: © APA / EXPA/JOHANN GRODER
Italienische Festspiele in Sölden: Marta Bassino und Federica Brignone haben beim 1. Weltcup-Rennen seit 230 Tagen für einen azurblauen Doppelsieg gesorgt. Die Freude war danach natürlich riesig.



Die Einzelheiten lesen Sie auf