Mittwoch, 18. September 2019

Bayern gibt sich keine Blöße – Juve verspielt 2:0-Führung

Mit diesem Flugkopfball traf Kingsley Coman zum 1:0 für Bayern München. © AP / Matthias Schrader
Badge Sportnews
Mit diesem Flugkopfball traf Kingsley Coman zum 1:0 für Bayern München. © AP / Matthias Schrader
Der FC Bayern ist mit einem souveränen 3:0-Sieg gegen Roter Stern Belgrad in die neue Champions-League-Saison gestartet. Auch bei Juventus deutete im Knüller gegen Atletico Madrid lange Zeit vieles auf Sieg hin, am Ende gab es aber ein 2:2-Remis.



Die Einzelheiten lesen Sie auf