Sonntag, 28. Oktober 2012

Bayern kassierten erste Bundesliga-Niederlage

Die Bayern hat's erwischt – und das auch noch gegen Lieblings-Gast Bayer Leverkusen. Im Münchner Schneetreiben kassierte der deutsche Fußball-Rekordmeister beim 1:2 (0:1) nach dem Bundesliga-Startrekord von acht Siegen erstmals eine Niederlage. Ausgerechnet ein Eigentor von Jerome Boateng (86.) besiegelte die unerwartete Münchner Pleite.

stol