Mittwoch, 21. Dezember 2016

Bayern nach Sieg im Topspiel Weihnachtsmeister

Der FC Bayern München geht nach einem 3:0-Sieg im Spitzenspiel gegen RB Leipzig als Weihnachtsmeister in die Winterpause der Fußball-Bundesliga.

Die Bayern sind Spitzenreiter.
Die Bayern sind Spitzenreiter. - Foto: © APA/AFP

Der Rekordmeister spielte mit einem Doppelschlag der Spanier Thiago (17. Minute) und Xabi Alonso (25.) schon vor der Roten Karte für den Leipziger Emil Forsberg (30.) nach einem groben Foulspiel an Philipp Lahm seine größere Klasse aus.

In Überzahl legte in dem früh entschiedenen Bundesliga-Topspiel am Mittwoch vor 75 000 Zuschauern in der Münchner Arena Robert Lewandowski per Foulelfmeter (45.) noch nach. Bayern liegt nun 3 Punkte vor Leipzig. 

Tabellen-Dritter ist neun Punkte hinter den Münchnern Hertha BSC nach dem 2:0 gegen den Tabellenletzten Darmstadt 98. 1899 Hoffenheim ist nach dem 1:1 gegen Werder Bremen Fünfter.

Auf einem Abstiegsplatz bleibt der FC Ingolstadt nach dem 1:2 gegen den SC Freiburg. Der 1. FC Köln und Bayer Leverkusen trennten sich am Mittwoch im Rhein-Derby 1:1.

dpa

stol