Dienstag, 11. September 2018

Bekannte Sieger-Gesichter beim 6-Stunden-Rennen in Pfatten

Francesca Innocenti war eine Klasse für sich.
Badge Sportnews
Badge Local
Francesca Innocenti war eine Klasse für sich.
Marco Ferrari hat am Sonntag in Pfatten den Ultramarathon „Sechs Stunden Südtirol“ gewonnen. Der Athlet aus Brescia, der sich bereits im Vorjahr behaupten konnte, lief in dieser Zeit genau 81,229 Kilometer. Das Damenrennen ging, ebenfalls wie vor einem Jahr, an Francesca Innocenti. Den Mannschaftsbewerb der Männer holte sich das Team vom Südtiroler Laufverein.



Die Einzelheiten lesen Sie auf