Sonntag, 01. Dezember 2019

Benzin im Ferrari: Leclerc im Visier der Rennkommissare

Charles Leclerc (r.) mit seinem Renn-Ingenieur
Badge Sportnews
Charles Leclerc (r.) mit seinem Renn-Ingenieur - Foto: © APA/afp / ANDREJ ISAKOVIC
Charles Leclerc ist kurz vor dem letzten Grand Prix der Saison ins Visier der Formel-1-Rennkommissare geraten. Wie die Stewards am Sonntag vor dem Finale in Abu Dhabi mitteilten, wurde der Kraftstoff am Wagen des Monegassen vor dem Verlassen der Boxengasse überprüft.



Die Einzelheiten lesen Sie auf