Sonntag, 26. November 2017

Biathlon: Runggaldier/Bormolini lange Zeit im Spitzenfeld

Alexia Runggaldier bot in der Single-Mixed-Staffel eine gute Leistung. (Foto: FISI)
Badge Sportnews
Badge Local
Alexia Runggaldier bot in der Single-Mixed-Staffel eine gute Leistung. (Foto: FISI)
Wie seit ein paar Jahren üblich eröffnete eine Single-Mixed-Staffel am frühen Sonntagnachmittag die Weltcupsaison der Biathleten. Für Italien gingen Alexia Runggaldier und der Lombarde Thomas Bormolini an den Start – und machten ihre Sache lange Zeit sehr gut. Nach einem Sturz von Bormolini schaute am Ende Rang 7 heraus.



Die Einzelheiten lesen Sie auf