Sonntag, 25. März 2012

Black Wings glichen beim KAC in Finalserie aus

KAC hat am Sonntagabend die Chance, in der Finalserie der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) auf 2:0 zu stellen, nicht genützt. Die Kärntner mussten sich den Black Wings Linz vor ausverkaufter Klagenfurter Stadthalle mit 2:3 (1:2,0:0,1:1) geschlagen geben. Damit steht es in der Serie 1:1, am Dienstag (20.15 Uhr) beginnt das Endspiel in Linz sozusagen von vorne.









stol