Freitag, 04. Oktober 2013

Blatter: FIFA bei Arbeitsrechten nicht in der Verantwortung

FIFA-Präsident Joseph Blatter sieht mit Blick auf den alarmierenden Bericht über menschenunwürdige Zustände auf den Baustellen der Fußball-WM 2022 in Katar den Fußball-Weltverband nicht in der Verantwortung.

stol