Freitag, 25. November 2016

Bode Miller steht angeblich vor seinem Comeback

Seine Rückkehr wäre eine echte Sensation: Medienberichten zufolge steht US-Skistar Bode Miller vor seinem Ski-Weltcup-Comeback.

Bode Miller, wie ihn die Welt kennt: Helm auf, Skier an, immer am Limit. Angeblich steht der US-Skistar vor seinem Comeback.
Bode Miller, wie ihn die Welt kennt: Helm auf, Skier an, immer am Limit. Angeblich steht der US-Skistar vor seinem Comeback. - Foto: © APA/EPA

Miller verabschiedete sich von der großen Bühne mit einem Tusch: 2015, Weltmeisterschaften in Vail-Beaver Creek. Mit Zwischenbestzeit fliegt Miller von der Piste, der Ski schneidet in die Wade, Miller blutet, muss ins Spital – und twittert vom Krankenbett.

Seitdem hörte die Öffentlichkeit von Bode Miller nicht mehr allzu viel. Miller kümmerte sich um seine Verletzungen, wurde in diesen Jahren noch zwei Mal Vater (STOL hat berichtet). Eine Rolle, in der der einstige Ski-Superstar voll aufging. In regelmäßigen Abständen teilen Miller und seine Frau Morgan ihr privates Glück mit der Welt.

Nash Skan Miller #BabyMiller What an amazing moment in the miller house. #homebirth #waterbirth Great work wife.

Ein von Bode Miller (@millerbode) gepostetes Foto am

Merry Christmas from the Miller Family!

Ein von Bode Miller (@millerbode) gepostetes Foto am

#WCW #Wifey

Ein von Bode Miller (@millerbode) gepostetes Foto am

Only real men carry babies in their murses

Ein von Bode Miller (@millerbode) gepostetes Foto am

"Digging" this #BellyArtProject book. Awesome that they let me participate

Ein von Bode Miller (@millerbode) gepostetes Foto am

It was an amazing day for the Miller family yesterday as we welcomed our baby girl

Ein von Bode Miller (@millerbode) gepostetes Foto am

I mean..... #doesntgetanysweeter

Ein von Morgan Miller (@morganebeck) gepostetes Foto am

 

Nun allerdings soll Miller vor der Rückkehr in den Weltcup-Zirkus stehen. Miller steht im US-Kader für die Saison 2016/2017, Medien werten dies als möglichen Comeback-Versuch.

Die heurige Saison ist eine Weltmeisterschaft-Saison: Vom 6. bis 19. Februar findet in St. Moritz (Schweiz) die WM statt. Miller, bereits Olympiasieger und vierfacher Weltmeister, wäre dann 39 Jahre alt.

stol

stol