Samstag, 03. September 2011

Bolt holt Gold über 200 Meter

Von Zurückhaltung war beileibe keine Spur – Supersprinter Usain Bolt verteidigte am Samstag in Daegu seinen Titel über 200 m in 19,40 Sekunden und damit der vierschnellsten Zeit der Geschichte.

stol