Freitag, 14. Juni 2013

Bolt läuft Weltjahresbestzeit und wehrt sich

Leichtathletik-Sprintstar Usain Bolt hat sich nach seiner Jahresweltbestzeit über 200 m in Oslo gegen die seiner Meinung nach zu starke Kritik nach der überraschenden Kurzsprint-Niederlage in Rom gewehrt.

stol