Montag, 09. Dezember 2013

Borussia Dortmund gegen Partei Die Rechte vor Gericht

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wehrt sich vor Gericht gegen ein Wahlplakat der Partei Die Rechte, das die schwarz-gelben Vereinsfarben benutzt und einen Bezug zur Südtribüne im Dortmunder Stadion herstellt. Das Oberlandesgericht in Hamm (OLG) verhandelte am Montag über eine Unterlassungsklage des Vereins.

stol