Samstag, 01. Oktober 2016

Boxen: Schotte Mike Towell nach Kampf im Spital verstorben

Der schottische Boxer Mike Towell ist nach seinen am vergangenen Donnerstag bei einem Weltergewichts-Kampf in Glasgow erlittenen Verletzungen verstorben. Der 25-Jährige hatte schon in der ersten Runde gegen den Waliser Dale Evans zu Boden gehen müssen, Referee Victor Loughlin beendete den Kampf in der fünften Runde.

Um ihn trauern seine Frau und sein kleiner Sohn Rocco.
Um ihn trauern seine Frau und sein kleiner Sohn Rocco. - Foto: © shutterstock

stol