Dienstag, 13. September 2011

Bozen und Innsbruck trennen sich 5:5

Der HC Bozen bleibt auch im dritten Testspiel der laufenden Saisonvorbereitung unbesiegt. Nach dem 5:1 gegen ATSE Graz und dem 4:0-Erfolg gegen Sterzing, trennten sich die Weiß-Roten am Dienstag Abend in der Bozner Eiswelle mit dem österreichischen Nationalliga-Klub TWK Innsbruck 5:5-Unentschieden.

stol