Sonntag, 05. Januar 2020

Bozens Tour de Force: 2 Spiele in 24 Stunden

Sebastien Sylvestre (rechts) hat mit Dornbirn noch ein Hühnchen zu rupfen.
Badge Sportnews
Badge Local
Sebastien Sylvestre (rechts) hat mit Dornbirn noch ein Hühnchen zu rupfen. - Foto: © Vanna Antonello
Nach den 2 Siegen in Folge gegen Salzburg und Innsbruck will der HCB Südtirol Alperia weiterhin auf der Erfolgsstraße bleiben und fleißig Punkte sammeln, um das Ziel Top 5 zu erreichen. Intensiv wird das Programm allemal: Am Montag und Dienstag stehen innerhalb von 24 Stunden 2 Partien auf dem Programm.



Die Einzelheiten lesen Sie auf