Dienstag, 24. November 2009

Briatore klagt gegen FIA für Comeback in der Formel 1

Flavio Briatore und der Unfall-Skandal von Singapur 2008 lassen der Formel 1 keine Ruhe. Ein Pariser Gericht muss nun entscheiden, ob die lebenslängliche Sperre für den schillernden Ex-Teamchef von Renault wegen seiner Rolle in der „Crashgate“-Affäre berechtigt ist.

stol