Samstag, 03. Dezember 2016

BVB zurück auf Erfolgskurs: 4:1 über wankende Gladbacher

Borussia Dortmund hat zurück auf Champions-League-Kurs gefunden. Eine Woche nach der öffentlichen Kritik von Thomas Tuchel an der dürftigen Leistung seines Teams in Frankfurt (2:1) zeigten die BVB-Profis beim 4:1 (2:1) über Borussia Mönchengladbach die vom Trainer erhoffte Trotzreaktion. Vor 81 360 Zuschauern im ausverkauften Signal Iduna Park trafen Pierre-Emerick Aubameyang (7./68. Minute), Lukasz Piszczek (15.) und Ousmane Dembélé (64.) zum verdienten Sieg.

Jubel bei den Dortmundern.
Jubel bei den Dortmundern. - Foto: © APA/AFP

stol