Mittwoch, 13. Juli 2016

Cagnotto & Co. sind für Olympia-Generalprobe in Bozen gerüstet

Locker-leicht und zu Späßen aufgelegt: Tania Cagnotto (Bildmitte)
Badge Sportnews
Badge Local
Locker-leicht und zu Späßen aufgelegt: Tania Cagnotto (Bildmitte)
Am Freitag ist es soweit: Dann wird das Bozner Lido zum Schauplatz für den FINA-Grand-Prix, dem letzten internationalen Wettkampf der Wasserspringer vor den Olympischen Spielen in Rio. Am Mittwoch wurde das Event im Thuniversum in Bozen vorgestellt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf