Samstag, 26. Januar 2013

Capitals weiter makellos an EBEL-Spitze

Die Vienna Capitals bleiben in der Platzierungsrunde der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) weiter souverän die Nummer eins.

stol