Freitag, 10. August 2012

Champions-League-Sieger kassiert bis zu 37,4 Millionen Euro Prämien

Der Sieger der Champions League kann in dieser Saison allein mit den Prämien bis zu 37,4 Millionen Euro verdienen. Das teilte die Europäische Fußball-Union UEFA am Freitag mit. Sogar komplett sieglose Vereine, die in der Gruppenphase des Wettbewerbs in der Spielzeit 2012/2013 scheitern, erhalten 8,6 Millionen Euro.

stol