Montag, 04. August 2014

Chance von Tavecchio auf FIGC-Vorsitz steigt

Trotz seiner rassistischen Aussagen darf sich Carlo Tavecchio gute Chancen auf den Posten als Präsident des italienischen Fußballverbandes (FIGC) machen.

stol