Mittwoch, 17. März 2010

Chelsea-Kapitän John Terry fährt Ordner an

Der Kapitän des FC Chelsea, John Terry, hat nach dem Champions-League-Aus seines Clubs gegen Inter Mailand am Dienstagabend versehentlich einen Ordner angefahren und diesem nach Polizeiangaben ein Bein gebrochen.

stol