Montag, 02. November 2015

Chelsea-Trainer Mourinho für ein Punktspiel gesperrt

José Mourinho wird seine Fußballprofis vom FC Chelsea im kommenden Punktspiel bei Stoke City am Samstag nicht von der Trainerbank aus betreuen können.

José Mourinho ist für ein Spiel gesperrt. - Archivbild
José Mourinho ist für ein Spiel gesperrt. - Archivbild - Foto: © APA/EPA

Der Portugiese wurde vom englischen Fußballverband FA am Montag für das anstehende Premier-League-Spiel mit einem Stadionverbot belegt, obendrein muss er eine Geldstrafe in Höhe von 40.000 Pfund (rund 56.000 Euro) zahlen.

Mourinho hatte sich im Oktober am Rande der 1:2-Niederlage bei West Ham United ein „Fehlverhalten“ gegenüber des Referees erlaubt, wie die FA mitteilte.

dpa

stol