Donnerstag, 13. Februar 2014

Chinesin Zhang Hong holte Eisschnelllauf-Gold über 1.000 m

Die chinesische Eisschnellläuferin Zhang Hong hat am Donnerstag bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi unerwartet die Goldmedaille über 1.000 m gewonnen.

stol