Donnerstag, 17. August 2017

CL: Neapel und Sevilla siegen in Playoff-Hinspielen

Der SSC Napoli hat einen großen Schritt in Richtung Gruppenphase der Champions League gemacht. Die Italiener gewannen das Playoff-Hinspiel gegen den französischen Verein OGC Nizza am Mittwoch 2:0 (1:0).

Neapel hat am Mittwoch gegen Nizza gewonnen.
Neapel hat am Mittwoch gegen Nizza gewonnen. - Foto: © LaPresse

Dries Mertens und Jorginho per Foulelfmeter sorgten für die Tore des letztjährigen Tabellendritten der Serie A.

Eine noch bessere Ausgangsposition verschaffte sich Celtic Glasgow. Die Schotten siegten vor heimischer Kulisse 5:0 (2:0) gegen FK Astana aus Kasachstan.

Der fünfmalige Europa-League-Sieger FC Sevilla hat ebenfalls gute Chancen auf die Gruppenphase. Die Spanier feierten beim türkischen Club Istanbul Basaksehir einen 2:1 (1:0)-Auswärtssieg. Sergio Escudero und Wissam Ben Yedder trafen für das Team aus Andalusien.

Olympiakos Piräus schlug HNK Rijeka 2:1 (0:1), Hapoel Be'er Scheva gewann gegen NK Maribor 2:1 (2:1).

dpa

stol