Dienstag, 07. März 2017

CL: Schon wieder 5:1 gegen Arsenal – Bayern im Viertelfinale

Der FC Bayern München hat mit zwei 5:1-Siegen gegen den FC Arsenal das Viertelfinale der Champions League erreicht

Franck Ribéry, Arjen Robben und Arturo Vidal feiern den Einzug ins Halbfinale.
Franck Ribéry, Arjen Robben und Arturo Vidal feiern den Einzug ins Halbfinale. - Foto: © APA/AFP

Beim erneuten 5:1 (0:1) im Achtelfinal-Rückspiel am Dienstagabend in London deklassierte das Team von Trainer Carlo Ancelotti die Gunners am Ende in Überzahl mit demselben Ergebnis wie drei Wochen zuvor in München.

Robert Lewandowski (55./Foulelfmeter), Arjen Robben (68.), Douglas Costa (78.) und Arturo Vidal (80./85.) erzielten die Bayern-Tore. Theo Walcott hatte vor 59 911 Zuschauern im Emirates Stadium die Gastgeber in der 20. Minute in Führung gebracht.

Nach der Roten Karte für Arsenal-Kapitän Laurent Koscielny (54.) wegen einer Notbremse hatten die Münchner leichtes Spiel.

dpa

stol