Donnerstag, 21. Juni 2018

Comeback in Tokio? Cagnotto liebäugelt mit Olympia 2020

Tania  Cagnotto (re.) und Francesca Dallapé könnten demnächst wieder für sportliche Schlagzeilen sorgen © APA/afp / ODD ANDERSEN
Badge Sportnews
Badge Local
Tania Cagnotto (re.) und Francesca Dallapé könnten demnächst wieder für sportliche Schlagzeilen sorgen © APA/afp / ODD ANDERSEN
Seit gut 13 Monaten befindet sich Wasserspringerin Tania Cagnotto im sportlichen Ruhestand. Nun verdichten sich allerdings die Anzeichen, dass die Boznerin wieder auf die internationale Wassersprung-Bühne zurückkehren könnte.



Die Einzelheiten lesen Sie auf