Freitag, 10. Juli 2015

CONI: Keine verkürzte Sperre für Schwazer

Es sieht nicht gut aus für Alex Schwazer: Der wegen Dopings gesperrte Geher hatte einen Antrag auf Verkürzung seiner bis 29. April 2016 laufenden Sperre gestellt. Nach ersten Meinungen der Anti-Doping-Anwaltschaft des italienischen Olympischen Komitees (CONI) soll der Antrag jedoch abgelehnt werden.

Alex Schwazer
Alex Schwazer

stol